17.02.13

Leonid Bogenschütze bemalt

Bogenschütze aus dem 11. Jhd.


Zwischen meinen Wikingern wollte ich eine von Leonids Figuren bemalen um zu sehen, wie gut sich die Miniaturen bzw. deren Modellierung bemalen lassen. Denn es gibt oft Figuren, die unbemalt sehr, sehr schon und detailreich aussehen. Aber beim Bemalen stellt sich dann heraus, dass sich viele Details dann oft nicht mehr gut bemalen lassen, weil einfach zu filigran detailiert.

Gleich vorweg, die Befürchtung muss man bei den Modellen von Leonid nicht haben. Auch wenn sie wirklich über zahlreiche liebevoll detailierte Kleinigkeiten verfügen, sie sind alle in der Regel gut bemalbar, da man auch immer gut mit dem Pinsel dazu kommt.

Bei diesem Bogenschützen ist es sicherlich die Bogensehne, die hervorsticht. Ich habe meine Sehne nicht stramm ausgerichtet, sondern noch ein wenig in Bewegung, als hätte der Bogenschütze gerade den Pfeil von der Sehne gelassen.

Der Bogenschütze wird in meinen Dark Age-Armeen eingesetzt werden
Da ich den Schützen generisch für alle meine Listen (auch zukünftige) einsetzen will, habe ich auf spezifische Charakteristika, die womöglich nur für eine Fraktion bekannt sind, verzichtet. Das Obergewand wurde mit Foundry 28 A-C Scarb Red bemalt, wobei auf die Basisfarbe 38A mit immer mehr 38B gemischt die Highlights Schicht für Schicht gesetzt wurden.


Wirklich schön gearbeitet ist der Köcher mit den darin befindlichen Pfeilen. Auch die Lederbinden an den Füßen geben der Figur historische Richtigkeit.



4 Kommentare:

Ray Rousell hat gesagt…

Nice painting!

Moiterei_1984 hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut!

Wolfgang hat gesagt…

Hallo Alex,

toller Blog und Deine Bemalung ist phantastisch,
besonders Deine Wikinger gefallen mir sehr gut!
Vielen Dank für Deine Hilfe im SteveDean-Forum
aber ich komm damit nicht klar. Mit dem Computer
steh ich halt immer etwas auf dem Kriegsfuß, bin wahrscheinlich schon etwas zu alt dafür!
Schau mal auf meinen Blog:
http://wolfgang-spqr.blogspot.de/
Herzliche Grüße
Wolfgang

Alex Mayer hat gesagt…

@Wolfgang

hi Wolfgang,

Kompliment retour, Dein Blog ist auch sehr nett und die Bemalung deiner Römer ist erste Sahne. Rot mit Bronze/Gold ist immer ein Hingucker!
Betreffend dem Problem beim Bildhochladen im Forum vom Steve. Schreib mir dort eine PM vielleicht können wir es lösen. :-)

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...