14.04.14

Salute 2014 mit exzessivem Londonausflug :-)

Vier Hobby-Nerds machen London, Umgebung und die Salute unsicher
Endlich war es soweit. Von Donnerstag bis einschließlich Sonntag gings für uns, Sia, Niko, Thomas und mich, nach London um die Salute 2014 zu besuchen. Für mich wars der erste Besuch des Mekkas unseres Hobbies. :-) Neben der Salute wurde aber auch London erwandert und die Umgebung der Stadt unsicher gemacht.

Gleich vorweg. Es war ein grandiosen verlängertes Wochenende. Highlight neben der Salute war auch unser Besuch der Hafenanlagen in Porthmouth inklusive der HMS Victory, der Mary Rose und dem Royal Naval Museum. Bilder von unserem Besuch werde ich in den nächsten Tagen als eigenen Beitrag hier posten. Ein Besuch zahlt sich für jeden Interessierten wirklich aus!

Eine unserer wohlverdienten Pausen...
Selbstverständlich benötigt auch der fleissigste Londonbesucher gelegentlich eine kleine Verschnaufpause. Und Gottseidank gibt es in England ausreichend Platz für solche kurzen Breaks. :-) Elektrolytgetränke inklusive...

Bilder zum Salutebesuch gibts in Kürze, vor weg nur ein Bild, der erfolgreich erjagten Beute. :-)

eh gar nicht soviel :-)






2 Kommentare:

Larkinus de bloggus hat gesagt…

Thought I say you running the London Marathon this last weekend ;)

Hope you enjoyed Salute. Did you manage to see the Cutty Sark (clipper ship) while in London?

Looking forward to your photo's.

Roy

Alex Mayer hat gesagt…

@Larkinus de bloggus

hi roy!

:o) i already know the cutty sark and the hms belfast. this year we boys travel to porthmouth and visit the dockyards, with the victory (what a ship!!!!) and the museum of the mary rose. this museum was impressive! unfortunately we had no time left to visit the hms warrior and the other stuff. but perhaps we will have the time next time we travel to london.
no, i was not running the london marathon. :-) but it was a big show to see so many people on the streets (especially after the end of the run), end to watch these fantastic people how they "go" to the tube. some people wasn't able to walk!
there were so many people on the street, we took a break in a pub with pints and fish and chips. it were great days!!! :-)

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...